dafür setzen wir uns ein

Uns ist die naturnahe Tierhaltung und eine ökologische Produktion sehr wichtig. Daher produzieren wir aus Überzeugung nach den biologischen Richtlinien des Labels "Bio Suisse".

 

Kühe mit Hörnern sind für uns eine Selbstverständlichkeit, da sie zum ursprünglichen Aussehen der Kuh gehören.


geschlossener Kreislauf

Zur ökologischen Produktion gehört ein geschlossener Kreislauf.

Durch den Bau der eigenen Hofkäserei konnte der Transportweg der Milch zur Verarbeitungsstelle auf einen Bruchteil verkürzt werden.

Im Weiteren wird die Hitze zur Herstellung unseres Käses mit Holz aus dem eigenen Wald erzeugt. So ist auch für die ordentliche Pflege des Waldes gesorgt.

Die Schotte, das Nebenprodukt der Käseherstellung, wird von einem dritten Bio-Betrieb aus Feutersoey abgeholt um den Wollschweinen verfüttert zu werden.